InstagramOn

Profil @olsonofficial auf Instagram

@olsonofficial

Bilder: 525 Abonnement: 25460 Verfolger: 685
SHOP JETZT ONLINE!

Autor: @olsonofficial
Veröffentlicht: 30.01.2019 to 00:57:38
Markierungen: 1004 Ansichten: 5628

Late Night Studio Freestyle w/ @adessemusik đŸŽč at @jrsberlin

Autor: @olsonofficial
Veröffentlicht: 29.01.2019 to 14:42:23
Markierungen: 1038 Ansichten: 4537

Der erste Song, der den neuen Sound einlÀutete und vielen schönen Erinnerungen den Weg ebnete. Verbinde die vielleicht beste Zeit meines Lebens damit. Was verbindest du mit dem Song?

Autor: @olsonofficial
Veröffentlicht: 28.01.2019 to 16:56:29
Markierungen: 688 Ansichten: 4206

Als ich damals gefragt wurde, ob ich einen Song vom @childishgambino Album remixen will, hab ich mir einen ausgesucht, von dem ich wusste, er wĂŒrde live zersĂ€gen. Seitdem ist der „Heartbeat Remix“ immer der letzte Song im Set. Dieses Jahr wĂŒrde ich gerne mal wieder ein paar Festivals spielen. Auf welchen treibt ihr euch diesen Sommer rum und wo wollt ihr die Olsons gerne live sehen? Markiert doch mal die Festivals in den Kommentaren. Vielleicht hört uns ja jemandđŸ™‹đŸŒâ€â™‚ïž

Autor: @olsonofficial
Veröffentlicht: 27.01.2019 to 14:11:47
Markierungen: 1434 Ansichten: 6100

Das Video war damals ein anderes Level, wurde aber gut wegignoriert. Was gefiel euch besser? Hollywood đŸ‡ș🇾 oder James Dean đŸ’‡đŸŒâ€â™‚ïž?

Autor: @olsonofficial
Veröffentlicht: 26.01.2019 to 18:59:04
Markierungen: 1442 Ansichten: 6083

Ich habe also mein Studium geschmissen und zog nach Berlin, wo ich von Pi und seiner Management Firma supportet wurde. Wieder lauerte das Feierloch und ich hab es erst 2 Jahre spĂ€ter geschafft, mein neues Album fertigzustellen. Wir haben es einigen Labels gezeigt. Universal fĂŒhlte sich fĂŒr mich am besten an und wir begannen mit den Release Vorbereitungen. Die Videos zu „Ballonherz“ haben wir in LA gedreht. Entgegen vieler Meinungen hat mir das Label ermöglicht meine Vision und die des Kreativteams meines Vertrauens umzusetzen. Mir wurde nie etwas aufgedrĂ€ngt oder versucht mich in eine Form zu pressen. Das alles war ich, zwar ĂŒberzeichnet und inszeniert, aber ich. „James Dean“ erzĂ€hlt von mir, wie ich mein Leben nicht auf die Reihe kriege, mich in OberflĂ€chlichkeiten verliere. Es ist ein Song voller Selbstkritik und -ironie. Nur logisch, dass wir visuell auch viel zu dick aufgetragen haben. Das wurde nicht ĂŒberall so verstanden und hat stark polarisiert, was bei mir bzgl. des Albums einen etwas bitteren Nachgeschmack hinterlassen hat. Ich erinnere mich aber gerne an die Arbeit an dem Album mit den Beatgees, an die unzĂ€hligen NĂ€chte, in denen ich alleine in meiner KĂŒche geschrieben habe und meine erste Tour, die mir das Album beschert hat. Der beste Job der Welt❀ Wer von euch war auf der Ballonherz Tour dabei?

Autor: @olsonofficial
Veröffentlicht: 25.01.2019 to 13:40:04
Markierungen: 1070 Ansichten: 4644

Irgendwann saß ich in meiner Wohnung in Essen und merkte, dass ich ganz schön verkackt habe. Ich kannte niemanden in der Stadt, das Studium lief miserabel, mein Nebenjob war die Hölle, die Musik ging nicht voran, meine Beziehung stand vor dem Ende. In dieser Nacht schrieb ich „Halt mich fest“ auf einen Sample Loop und hab dabei geheult wie ein Baby. Nur ein paar Tage spĂ€ter war ich fĂŒr einen Auftritt in Paderborn gebucht und habe den Song dort das erste mal live gespielt, filmen lassen und auf YouTube gestellt. In kĂŒrzester Zeit erzielte das Video knapp 100.000 Aufrufe. Im Publikum standen damals vielleicht 40 Mann, von denen ich selbst wohl die HĂ€lfte mitgebracht hatte. Ein paar Jahre spĂ€ter hab ich „Halt mich fest“ vor ĂŒber 10.000 Leuten bei Rock im Park gespielt. Es ist vielleicht der ehrlichste Song, den ich je geschrieben habe und einer der wenigen, die ich immer noch gerne höre und immer live spielen werde. Kanntet ihr die erste Version schon?

Autor: @olsonofficial
Veröffentlicht: 24.01.2019 to 18:08:38
Markierungen: 721 Ansichten: 4565

#10yearchallenge Nachdem ich mein Album zum kostenlosen Download ins Internet gestellt hatte, hab ich Vega auf MySpace geschrieben. Ihm gefiel die Musik und er lud mich nach Frankfurt ein, wo ich bis heute wohl eins der verrĂŒcktesten Wochenenden erlebt habe. Per Handschlag nahm er mich bei Butterfly Music unter Vertrag. Zu dieser Zeit hatte ich ein Studium angefangen, war nach Essen gezogen und ging viel zu viel feiern, anstatt mich auf die Musik zu konzentrieren. „Zeit dass was kommt“ war ein hiphop.de exclusive und fasste textlich meinen damaligen Lebensstil ganz gut zusammen. Das Video haben wir mit Freunden und komplett ohne Budget gedreht. FĂŒr die Sonnenbrille möchte ich mich entschuldigen. Kennt noch jemand den Song?

Autor: @olsonofficial
Veröffentlicht: 23.01.2019 to 17:55:06
Markierungen: 564 Ansichten: 3256

#10yearchallenge 🙌 und dann packst du deinen Rucksack, fĂ€hrst aus deinem Dorf nach Köln ins Underground, weil du als Vorgruppe angefragt wurdest, und DAS passiert... Happy Birthday Rudeboy 😡đŸ’Ș

Autor: @olsonofficial
Veröffentlicht: 23.01.2019 to 15:04:37
Markierungen: 1546 Ansichten: 8668

#10yearchallenge đŸ˜±đŸ€Ż 2009 habe ich mein erstes richtiges Album mit der Welt geteilt. Zu diesem Zeitpunkt war es schon ein Jahr alt. Ich hatte zuvor jedes Hip Hop Medium angefragt, ob sie es exklusiv bereitstellen wĂŒrden. Niemand hat sich zurĂŒckgemeldet. Irgendwann habe ich es einfach auf rapidshare hochgeladen und innerhalb eines Jahres gut 100.000 Downloads erreicht. In der JUICE war „Rudeboy“ Demo des Monats, was fĂŒr mich persönlich ein großer Erfolg war, da ich die Platte in meinem Kinderzimmer im 7000 Seelen-Dorf geschrieben und in der Abstellkammer eines Kumpels aufgenommen hatte. Seitdem hat sich gefĂŒhlt alles verĂ€ndert. Das „ch“ kann ich mittlerweile z.B. korrekt aussprechen. Die Frisur ist allerdings wieder die alte und auch der Hunger ist wie damals. Ich war musikalisch immer ein EinzelgĂ€nger und fĂŒhl mich wohl in der Rolle. Ich bin unabhĂ€ngig, gebe alles fĂŒr die neuen Sachen, mache mir weniger Kopf und dafĂŒr mehr Musik aus dem Bauch heraus. Freu mich darauf, es bald mit euch zu teilen. Wer von euch kennt noch das erste Album und ist vielleicht sogar schon seit dieser Zeit dabei?

Autor: @olsonofficial
Veröffentlicht: 01.01.2019 to 19:52:00
Markierungen: 527

SWOOOOOOOOSH

Autor: @olsonofficial
Veröffentlicht: 01.01.2019 to 16:41:21
Markierungen: 1125

Ich werde dieses Jahr: 1. noch netter zu meinen Mitmenschen sein 2. besser mit unserer Umwelt umgehen 3. mir das Gesicht tĂ€towieren 4. mein bisher bestes Album rausbringen 5. mein Studium zu Ende bringen 6. wieder Rough 7. auf Tour gehen. Finde die 2 LĂŒgen!

Autor: @olsonofficial
Veröffentlicht: 31.12.2018 to 19:34:25
Markierungen: 877

TĂŒr zu! Danke fĂŒr alles, was ihr mir dieses Jahr beschert habt. Dieses Album war so wichtig fĂŒr mich. Die Tour hat mich so motiviert. Hab wieder gut 10 neue Songs auf der Festplatte und hab mein eigenes Zeug noch nie zuvor so gefeiert. 2019 kommt das neue Album C _ _ _ G _ _ _ _ Wer kann lösen?